top of page

© 2023 LOS ALIADOS ULTRAS LIPPSTADT

gemeinsam fur lippstadt - nie zuruck stets nach vorn

.

.

.

.

Lippstadt-Logo-mit-weißer-Outline.png

niederlage in guetersloh

Egal ob bloß aus einer Art Folklore oder aus wirklichem Hass, das Duell Gütersloh gegen Lippstadt genießt spätestens seit den Ausschreitungen am 6.11.2009 einen ganz besonderen Stellenwert. Fand das Spiel in den Jahren nach 2009 stets ohne Gegner auf den Rängen statt, nahmen geneigte Lippstädter die Rückkehr der "aktiven Gütersloher" passend zum Regionalligaaufstieg im Sommer durchaus mit Interesse zur Kenntnis.

Die Antwort auf diesen diletantischen Versuch die alten Zeiten wieder aufleben zu lassen quittierte der Block an diesem warmen Sommerabend mit 3 Spruchbändern.

Während unsere Mannschaft trotz Kampf Niederlage Nummer 4 kassierte, zeigten die zahlreich mitgereisten Lippstädter sich auf den Rängen des altehrwürdigen Heidewalds von ihrer besten Seite.

Nachdem es zum Intro schon fleißig hinter einem Lippstadtschriftzug rauchte und loderte, brannte während der folgenden 90 Minuten immer wieder hier und da etwas.

Im Schein der Fackeln gab es in Hälfte 1 noch einen recht verhaltenen Auftritt. Spätestens der Ausgleich kurz nach Wiederanpfiff ließ nun jedoch alle Dämme brechen. Dieser sorgte fortan für absolut magische 40 Minuten und ordentlich Schwung für die nassgeschwitzten Körper.

Fakt ist, über diese 2. Halbzeit werden wir wohl noch lange reden.

Leider wurde all die Mühe erneut nicht belohnt und der FCG sollte kurz vor Schluss tatsächlich den Siegtreffer erzielen.







Comments


bottom of page